Geocaching für die Klassensprecher

IMG 20220504 WA0002Aufgrund einer Umstrukturierung des jährlichen SV-Seminars hatte die SV bisher noch keine Möglichkeit, auch einmal die Klassensprecher der Jahrgangsstufen 5 bis 9 persönlich kennenzulernen. So trafen sich Ende April die Klassensprecher und die SV zum gemeinsamen Geocaching. Nach einer kurzen Zugfahrt nach Olpe gab es erst einmal Pizza, um für die bevorstehende Wanderung gestärkt zu sein. Danach lernten wir auch schon die beiden Leiter der Organisation “Bigge-Elements” kennen, die uns zunächst eine Einweisung in die GPS-Geräte gaben. So brachen wir dann auf, um das Vorbecken in Olpe und die Umgebung von Eichhagen auf eine neue Art und Weise zu erkunden. Auf dem Weg zum Highlight des Tages galt es dann, verschiedene Aufgaben zu lösen, um Koordinaten herauszufinden. Als wir dann am Ziel angekommen waren, überraschte uns als Höhepunkt ein Kletterturm. Hier konnte jeder seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Am Ende gab es dann noch Belohnungen in Form von Süßigkeiten für die erfolgreichen Kartenleser. So kehrten die Schülerinnen und Schüler erschöpft aber zufrieden nach Attendorn zurück.

Für uns als SV war es ein gelungener Nachmittag, um auch einmal mit den jüngeren Schülern in Kontakt zu treten.

Jona Baltes  

Speak Your Mind

*