Auf den Spuren Martin Luthers

Im Rahmen der „Lutherbilder aus sechs Jahrhunderten“-Ausstellung in der evangelischen Erlöserkirche hat der Gk Kunst der Jahrgangsstufe Q1 einen Exkurs zum Thema "Portrait" unternommen. Die ...

Kunstwerke eines echten Attendorners

Am 09. November konnte das St.-Ursula-Gymnasium sich nach geraumer Zeit nunmehr endlich bei Frau Helga Becker bedanken! Als Tochter des verstorbenen Attendorner Künstlers Toni Becker hat Frau Becker ...

MINT-Woche wieder ein Erfolg

Im EF-Projekt 2018 beschäftigten sich wie in jedem Jahr alle Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Workshops mit Inhalten rund um MINT. In diesem Jahr waren es 135 Personen, die auf insgesamt 10 ...

Rabbiner Jehoschua Ahrens und das Judentum heute

Am 05.11. besuchte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Shalom Attendorn ‘18“ der Rabbiner Jehoschua Ahrens aus Darmstadt unsere Schule zu einer Gesprächsrunde zum Thema „Judentum heute“. Den ...

WDR zu Gast bei AG Erinnerungskultur

Die AG Erinnerungskultur des St.-Ursula-Gymnasiums unter Leitung von Christina Gerhard und Christoph Schulte hat inzwischen einen Bekanntheitsgrad über die Stadtgrenzen Attendorns erreicht. Am Montag, ...

Literaturkurse spielen „Der zerbrochene Krug“

Im Mittelpunkt der Theateraufführungen der Literaturkurse des St.-Ursula-Gymnasiums steht in diesem Jahr ein „zerbrochener Krug“ In dem gleichnamigen Lustspiel von Heinrich von Kleist bringt Frau ...

SUG erneut als MINT-freundliche Schule zertifiziert

Nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung wurde das St.-Ursula-Gymnasium Attendorn am vergangenen Dienstag im Rahmen einer Festveranstaltung im Rathaus Dortmund erneut mit dem Signet ...