UrselUni

Anmeldungen für die Workshops im 2. Halbjahr 2018/19 frühestens ab Montag, 11.02.2019, 16.00 Uhr möglich! 

 Plakat_UrselUni

 

Die UrselUni geht in die Luft: Modellraketen basteln für Anfänger

Wir basteln mit 12 Kindern flugtaugliche Modellraketen mit Fallschirm.  Mit einem echten Raketenmotor lassen wir die Raketen anschließend bei schönem Wetter auf freiem Feld steigen. Die Rakete ist wiederverwendbar und kann mit nach Hause genommen werden.

Termin: 19.03.2019
Uhrzeit: 16:30 – 18:00                             ausgebucht
Max. Teilnehmer: 12

 

Ursel-Dance Academy

Ihr bewegt euch gerne zu Musik? Ihr mögt coole Tanzschritte? Dann seid ihr in unserem Hip-Hop-Tanzworkshop genau richtig. Gemeinsam studieren wir in unserer „Ursel-Dance-Academy“ eine Tanz-Choreographie ein. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Termin: 21.05.2019
Uhrzeit: 16:30 – 18:00
Max. Teilnehmer: 20

 

Brich aus! – Gefangen im Labor des Professors Ursel

Kniffelige Rätsel und spannende Matheaufgaben versperren euch den Weg aus dem Labor des verrückten Mathematikprofessors. Nur wenn ihr gut zusammenarbeitet, gelingt es euch, zu entfliehen. Schafft ihr den Ausbruch, bevor das Labor in die Luft fliegt?

Termin: 18.06.2019
Uhrzeit: 16:30 – 18:00                           ausgebucht
Max. Teilnehmer: 20

 

Allgemeine Info

Wenn du an einem Workshop teilnehmen möchtest, schick eine Email an urseluni@st-ursula-attendorn.de und teile uns darin deinen Namen, deine Klasse und deine Grundschule mit. 

Info für die Eltern

Ihre Kinder können sich für maximal zwei Workshops anmelden.

Es entscheidet der Eingang der Anmeldung. Die Anmeldungen sind frühestens ab Montag, 11.02.2019, 16.00 Uhr möglich. Vor diesem Termin eingegangene Emails können leider nicht berücksichtigt werden.

Falls für einen Workshop mehr Kinder angemeldet werden als Plätze vorhanden sind, wird eine Warteliste geführt. Der Eingang der Anmeldung wird Ihnen per Email bestätigt. Kann Ihr Kind nicht teilnehmen, so teilen Sie es bitte unter der oben genannten Mailadresse möglichst früh mit, damit Kinder von der Warteliste nachrücken können.