Jona Baltes, der beste Vorleser im Kreis Olpe

Jona Baltes hat den Vorlesewettbewerb auf Kreisebene gewonnen. Foto: Siegener Zeitung

Jona Baltes (6a) hat beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene, der vor einer fachkundigen Jury im Rittersaal der Burg Bilstein ausgetragen wurde, gewonnen.  Mit seinen überzeugenden Vorträgen ließ er die Konkurrenz von 12 weiteren Schulsiegerinnen und Schulsiegern aus dem Kreis Olpe hinter sich. Als Wahllektüre las Jona die Geschichte von „Onkel Eugen“ aus dem Buch „Neues vom kleinen Nick“ vor. Der von der Jury ausgewählte unbekannte Text stammte aus dem Buch „Gangsta-Oma“ von David Williams. Die Jury bewertete Lesetechnik, Textgestaltung und Textverständnis.  Weil alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer toll vorgelesen haben, fiel die Entscheidung der Jury auch sehr knapp aus. Jona wird nun den Kreis Olpe beim Bezirkswettbewerb in Siegen vertreten. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

Doris Kennemann

Deine Meinung ist uns wichtig

*