Volleyballturnier der Oberstufe

Das siegreiche Lehrerteam

Am 21. Februar 2019 fand das alljährliche Volleyballturnier in der Sporthalle des St.-Ursula-Gymnasiums statt, an dem erfreulicherweise sehr viele Schülerteams und wie üblich auch ein Lehrerteam teilnahmen. Bereits im Vorfeld wurde intensiv trainiert und die Frage umfangreich diskutiert, wer am Ende den Sieg mit nach Hause nehmen werden könne.
Der Nachmittag bot einige heiß umkämpfte und spannende Matches, die von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q1 sachgerecht und trotz so manchem erhitzen Gemüt unaufgeregt geleitet wurden.
Das bessere Ende behielt am Ende das Lehrerteam für sich, welches nun seit fünf Jahren ungeschlagen ist.
Zunächst wurden in einer Vorrunde in insgesamt vier Gruppen die Gruppensieger und Zweitplatzierten ausgespielt. In dieser Phase trafen Teams der Jahrgangsstufen 9 bis Q2 aufeinander, wobei sich vor allem auch die neu formierten Teams aus der Jahrgangsstufe 9 beachtlich schlugen. Aber auch die übrigen Teams zeigten, dass sich jahrelange Erfahrung und hartes Training in den Sportstunden auszahlen und brachten mit tollen Leistungen und mannschaftlicher Geschlossenheit z.B. auch das gestandene Lehrerteam (fast) an den Rand einer Niederlage. Einige Mannschaften dürften deshalb in den nächsten Jahren im Titelkampf für Spannung sorgen.
Es folgten die Viertel- und Halbfinalspiele, in denen sich neben dem Lehrerteam das Team „Coach Joerißens Baustellenbande“ – das einzige Team übrigens, das im Verlaufe des Turniers das Lehrerteam geschlagen hat! – mit einer starken Feldabwehr bis ins Finale durchsetzen konnte.

Die Finalgegner

Am Ende eines spannenden und fairen Nachmittages konnte sich schließlich die Lehrermannschaft in einem ansehnlichen und packenden Match mit 2:0 in Sätzen durchsetzen und somit ihren Titel verteidigen.
Vielen Dank an alle Mannschaften, die mit vollem sportlichen Ehrgeiz dabei waren. Ein großes Dankeschön gilt dem Q1 Sportkurs von Frau Zdrojewski, der für die gesamte Organisation des Turniers verantwortlich war und mit einem ansprechenden Catering das Turnier zu einem gelungenen Nachmittag abrundete.

Es spielten: Unser Alkoholteam hat ein Volleyballproblem, Timeout United, VC Erfolgreich im Baggern, Nettes Team Schwacheleistung, 1. FC Strackenheim, Backstreet Gurlz, Sk lation, Königliche 9a, Coach Joerißens Baustellenbande,  Traube Minze,  Baggern auf Baustelle,  Sturm u. Trank, Kokaino wie Al Pacino, Coach Joerißens Bolzplatzbande,  Die Models und Tobi, 2 good 2 play 2 day, ein Team aus der 9b und selbstverständlich „die Lehrer“.

Anna Donadell, Natalie Zdrojewski

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*