Internationale Biologie Olympiade

Seit 18 Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Internationalen Biologie Olympiade (IBO), die vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel durchgeführt wird, teil. Auch in diesem Jahr gelang es drei besonders motivierten SchülerInnen wieder in die Riege der besten in Nordrhein-Westfalen vorzustoßen. Sarah Ledigen, Stefania Petcu und Apostolos Siskou aus der Jahrgangsstufe Q1 qualifizierten sich noch in der Jahrgangsstufe 9 und EF für die zweite Runde der Biologie Olympiade und mussten dann eine anspruchsvolle zweite Runde bestreiten, in der sie mit guten Platzierungen abschlossen. Da die nächste Internationale Biologie Olympiade schon in den Startlöchern steht, hofft Herr Rath als der wettbewerbsbegleitende Lehrer natürlich, dass sich die drei erfolgreichen Wettbewerber und hoffentlich viele weitere noch einmal in die Qualifikation für den nächsten Durchgang werfen und den Sprung in die dritte Runde schaffen!

Mathias Rath

Deine Meinung ist uns wichtig

*