Rabbiner Jehoschua Ahrens und das Judentum heute

Am 05.11. besuchte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Shalom Attendorn ‘18“ der Rabbiner Jehoschua Ahrens aus Darmstadt unsere Schule zu einer Gesprächsrunde zum Thema „Judentum heute“. Den Geschichtskursen der Jg. Q2 sowie der AG Erinnerungskultur stand er nach einem vom Vokalpraktikum vorgetragenen hebräischen Lied und einer kurzen Einführung für Fragen rund um die aktuelle Situation des Judentums zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich beeindruckt von den ehrlichen Antworten und interessanten Ausführungen des Rabbiners zu beispielsweise antisemitischen Tendenzen in Deutschland und waren sich einig, dass es sich um eine bereichernde Veranstaltung gehandelt hat.

Christina Gerhard

Deine Meinung ist uns wichtig

*