Sparkassen Award für Nico Remmert

Wie in den vergangenen drei Jahren fand am ersten Donnerstag im März die Verleihung des Sparkassen Awards im Ess-Bahnhof Grevenbrück statt. Dabei wurden die engagierstesten Schüler aus der Jgst. Q2 von vier Gymnasien aus Attendorn und Altenhundem geehrt. Als Preis erhielten diese dafür eine Bildungsreise nach Berlin, ein Preisgeld von 500€ sowie eine individuelle Urkunde.

Die SV des St.-Ursula-Gymnasiums schlug in diesem Jahr Nico Remmert vor, da er durch sein Engagement in zahlreichen Bereichen besonders herausstach.  SV-Lehrerin Jana Weber und SV-Mitglied Hannah Selter hielten die Laudatio auf ihn, in der sie dem Publikum einen Einblick in Nicos Engagement gaben:  Während seines Auslandsaufenthaltes in den USA war Nico sowohl im International Club als auch in einer Tierschutzorganisation tätig, aber auch in Deutschland engagiert er sich beispielsweise als Flüchtlingshelfer oder als Schwimmtrainer. Ganz nach dem Motto „Soziales Engagement ist der bessere Weg zu einer besseren Gesellschaft“ kann Nico definitiv ein Vorbild für viele Menschen sein.

Hannah Selter (Q1)

Deine Meinung ist uns wichtig

*