UrselUni: Sportliches Gipfeltraining

„Gemeinsam erklimmt man jeden Berg.“ Unter diesem Motto organisierte der Übungsleiterkurs der Jgst. Q2 eine Sportstunde für 23 angehende Gymnasiasten. Hierbei stand jedoch nicht der Sport, sondern der Spaß am gemeinsamen Spiel im Vordergrund. Nach ein paar Kennlern- und Aufwärmspielen eroberten die begeisterten Kinder zunächst einen „Dschungel“ , bevor der „heilige“ Berg erklommen werden konnte. Der Dschungel verbarg allerlei Hindernisse und Gefahren, die man nur gemeinsam überwinden konnte. So mussten dunkle Höhlen durchkrochen, Flüsse mit Baumstämmen überquert und Lianen zur Überwindung von Hindernissen genutzt werden. Unheimliche „Tiere“ und gierige „Pflanzen“ erschwerten dabei die Aufgabe. Nach erfolgreicher Dschungeldurchquerung wartete zum guten Schluss noch der Aufstieg auf den Urselberg, wo ein Schatz auf die Eroberer wartete.

Michelle Plassmann (Q2)

Deine Meinung ist uns wichtig

*