Macbeth online

In diesem Jahr brachten die Literaturkurse des St.-Ursula-Gymnasiums Shakespeares Macbeth auf die Bühne. Das Werk handelt vom Aufstieg des königlichen Heerführers Macbeth zum König von Schottland, seinem Wandel zum Königsmörder und nach weiteren Mordtaten, die der Erhaltung seiner Macht dienen sollen, seinem Fall (vgl. Wikipedia).

Leider waren aufgrund der Corona-Pandemie keine öffentlichen Aufführungen möglich. In der Aula der Schule durften nur Oberstufenschülerinnen und -schüler und Mitglieder des Kollegiums das Stück live verfolgen. Um die Inszenierung aber einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurden die abendlichen Aufführungen per Livestream übertragen und können noch unter folgendem Link angeschaut werden:

https://youtube.com/channel/UCdVfy-7wyxaRIwZJJEfUWhQ

Wolfgang Dröpper

Speak Your Mind

*