DELF – On a réussi!

Einige der stolzen Inhabern eines DELF-Zertifikats

On a réussi! – Auch dieses Jahr haben wieder einige Schülerinnen und Schüler an der DELF-AG teilgenommen und im Januar und Februar die schriftliche und mündliche Prüfung des Institut français absolviert. Das DELF-Zertifikat (Diplôme d’études de langue française) ist ein weltweit anerkanntes Sprachzertifikat für Französisch als Fremdsprache, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Es gibt vier unterschiedliche Niveaus (A1, A2, B1, B2), die dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen entsprechen. Die schriftliche Prüfung umfasst die Kompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben, während in der mündlichen Prüfung das monologische und dialogische Sprechen überprüft wird. Besonders lobend zu erwähnen ist, dass unsere Schülerinnen und Schüler sehr zahlreich an der DELF-Prüfung teilnehmen und das sogar auch bei den anspruchsvollen Niveaus B1 und B2.

Im Namen der Fachschaft Französisch möchte ich den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern herzlich zu ihrem Erfolg gratulieren.

Niveau A1:
Maleen Sophie Buschmann
Hanna Gaul
Carolin Fiedler
Manuel Kniep
Ben Louis Otte
Fee Hesse
Paula Schulte
Anton Geuecke
Marie Teuber

Niveau A2:
Jona Baltes
Emma Geuecke
Gianni Fungipani
Louis Funke
Louisa Pape
Angelina Hendrichs
Aleksej Kuzmenka

Niveau B1:
Francesco Monfoletto
Marc Zajonz

Niveau B2:
Annika Hoffmann
Nick Lauchner
Viktoria Meyer
Marcel Pokorski
Jule Sperling
Julian Schmidt

Miriam Sander

Deine Meinung ist uns wichtig

*