Ausgezeichnete Biologen

Karl von Frisch-Preis

(v.l.) Anna-Lena Kemmerich, Hildegard Stegmaier, Laura Schebitz, Teresa Wolf Seara, Barbara Rohr und Mathias Rath.

Für ihre herausragenden Leistungen im Fach Biologie wurden Anna-Lena Kemmerich, Barbara Rohr, Laura Schebitz und Teresa Wolf Seara vom Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Nordrhein-Westfalen (VBIO-NRW) mit dem jährlich ausgelobten Karl-von-Frisch-Preis ausgezeichnet. Sie erhielten ihre Preise (Urkunden, Bücher, Jahresabonnements der Fachzeitschrift „Biologie in unserer Zeit“ und eine einjährige kostenfreie Mitgliedschaft im VBIO) während der feierlichen Verabschiedung der Abiturentia am 19. Juni 2015 aus den Händen ihrer Leistungskurslehrer Mathias Rath und Hildegard Stegmaier, die ihnen herzlich gratulierten und für ihren weiteren Ausbildungsweg auch alles Gute wünschten.

Hildegard Stegmaier

Speak Your Mind

*