Einladung zur Aufführung „Die Schule der Piraten“

Herzliche Einladung!

Die 5. Klassen präsentieren "Die Schule der Piraten"Am Donnerstag, dem 27.06. (18 Uhr), und Sonntag, dem 30.06. (15 Uhr), bringen die Fünftklässler das Stück „Die Schule der Piraten“ auf die Bühne.

In dem Stück werden die Kinder Timo und Tina Kleinschmitt durch einen Piratenzauber ins Jahr 1710 auf die Insel Totumba verschlagen. Sie stellen schnell fest, dass in der Piratenkneipe „Zum Roten Papagei“ eine Piratenschule betrieben wird, in der der Piratennachwuchs z.B. in den Fächern „Gemein sein“ oder „Angst machen“ unterrichtet wird.

Als dann auch noch die Eltern der beiden Kinder auftauchen, scheinen Kapitän Blackbeard und die anderen fiesen Piratenlehrer endlich einen Gegner für den unbarmherzigen Messer-Bill gefunden zu haben – womit die Kleinschmitts allerdings weniger einverstanden sind und verzweifelt nach einem Ausweg suchen…

Der Eintritt ist frei, aber um besser planen zu können, möchten wir darum bitten, Karten über das Sekretariat des St.-Ursula-Gymnasiums (02722-92589) zu reservieren.

Speak Your Mind

*